Fotowand DIY

Ich wollte eine Möglichkeit, um Handy-Fotos mehr Beachtung zu schenken. Sie versauern so schnell einfach auf dem Handy und spiegeln doch häufig die wichtigsten Momente wieder, man hat es einfach immer am schnellsten zur Hand. Wir haben also wieder wie schon bei der Garderobe Holz mit Wandfarbe gestrichen und wieder angeschliffen. Nun wurde es einfach auf zwei Trägerleisten geschraubt (etwas versetzt, damit es nicht so langweilig ist). Nun ein paar grobe Schnüre gespannt und Polaroids mit Holzwäscheklammern aufgehängt. Fertig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.